Prince Hillary Maloba

Aus IntactiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prince Hillary Maloby

Prince Hillary Maloba Sebe (* 25. Dezember 1974 in Buguri, Uganda) stammt aus einer vergessenen königlichen Familie, die mittlerweile über Westkenia und Ostuganda verstreut lebt. Die Könige unter seinen Vorfahren herrschten im 18. Jahrhundert von Naivasha in Kenia bis nach Jinja in Uganda. Er lebt in Kampala, Uganda, und ist der Projektdirektor des VMMC Experience Project.

Während der MOGiS-Pressekonferenz am 4. Mai 2017 in Berlin erklärte er der Welt den Zweck des VMMC Experience Project.[1][2] Er hielt auch auf dem WWDOGA 2017 in Köln eine Rede.

Einzelnachweise

  1. https://newswire.net/newsroom/news/00096293-circumcision-in-hiv-battle-pros-and-cons.html
  2. https://m.aerzteblatt.de/news/74511.htm

Weblinks