Glans penis

Aus IntactiWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Der nachfolgende Text ist zitiert aus der deutschen Wikipedia:)

Als Glans penis (lateinisch glans "Eichel") wird die Eichel des Penis bei Säugetieren bezeichnet. Diese ist eine Verdickung am vorderen Ende des Penis. Im unerigierten und unbeschnittenen Zustand wird die Eichel zumindest teilweise von der Vorhaut verdeckt. Bei der Erektion zieht sich die Vorhaut normalerweise von der Eichel zurück, so dass die Eichel ganz oder teilweise freiliegt.