NNMC

From IntactiWiki
Revision as of 13:07, 27 November 2021 by WikiAdmin (talk | contribs) (REFjournal uses <init> key)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

NNMC ist eine Abkürzung für Non-voluntary Neonatal Male Circumcision (Unfreiwillige Beschneidung männlicher Neugeborener). Dieser Begriff wurde von Myers & Earp in ihrer jüngsten medizinischen und ethischen Analyse "What is the best age to circumcise?" (Was ist das beste Alter, um zu beschneiden?)[1] verwendet.

Einer Fußnote der genannten Analyse zufolge verwenden sie den Begriff "unfreiwillig" im Einklang mit einer in der Bioethik bekannten Unterscheidung, da es sich um einen moralischen Patienten handelt, der nicht in der Lage ist, seinen Willen in Bezug auf ein bestimmtes Verfahren auszudrücken, und nicht um "ungewollt". Dies impliziert einen moralischen Patienten, der in der Lage ist, seinen Willen auszudrücken, und der das Verfahren ablehnt.[1]

Einzelnachweise

  1. a b REFjournal Myers A, Earp BD. What is the best age to circumcise? A medical and ethical analysis [Was ist das beste Alter, um zu beschneiden? Eine medizinische und ethische Analyse] (Englisch). Bioethics. 1. Februar 2020; : in press. DOI. Abgerufen am 19. Februar 2020.