Chaim Moshe

From IntactiWiki
Revision as of 12:02, 26 April 2020 by WikiAdmin (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search
Rabbi Chaim Moshe

Rabbi Chaim Moshe ist ein fleißiger Verfasser von YouTube-Videos, die sich für die Beschneidung einsetzen.[1] Er argumentiert, dass die Beschneidung durch die Kraft der Thora einen Menschen von seiner tierischen Natur trennt, ihm sexuelle Selbstkontrolle gibt und ihn mit einem höheren spirituellen Zweck verbindet.[2] Moshe hat sich auch dafür ausgesprochen, dass der Mohel mit dem Mund bei einer Bris das Blut aus dem Penis des Kindes saugt.[3]

Interessanterweise glaubt Moshe, dass die Vorhaut stark zur sexuellen Erregung beiträgt und erfreuliche Empfindungen hervorruft (siehe Zitate unten). Er unterstützt dennoch die Beschneidung.

Video

Zitate

Vorhaut ... ist extrem empfindlich. Sie hat diese Nervenenden wie keine andere Stelle, so dass sie wirklich sehr schnell erregt wird und es für eine Person sehr schwierig wird, Nein zu sich selbst zu sagen.
Chaim Moshe (YouTube)[4]
[ Beschneidung ] unterscheidet ihn davon, ein Tier zu sein.
Chaim Moshe (YouTube)[5]
[Wie konnte] … Rabbi Akiva die gleiche Versuchung überwinden? Die Antwort ist die Kraft der Thora. Und die Kraft der Thora wird durch die Mizwahs geleitet. Und vor allem durch den Bund der Bris. Wenn ein Kind beschnitten wird, ist dies der Kanal, über den Gott dem Menschen die Energie gibt, zu lernen, sich selbst zu kontrollieren und jederzeit und an allen Orten das richtige Verhalten zu lernen.
Chaim Moshe (YouTube)[2]
Vorhaut ist ein fast unnötiger Anhang. Ja, sie ist sehr empfindlich, hat Nervenenden und schafft sexuelles Vergnügen, das unglaublich ist! ... Sie verändert die menschliche Sexualität der Person nicht nennenswert.
Chaim Moshe (YouTube)[6]

Siehe auch

  • Thomas R. Frieden -- Kommentare des New York Health Commissioner, nachdem ein Mohel ein Baby getötet und mehrere andere infiziert hat.
  • Religiöse Befangenheit -- Erfahre mehr darüber, wie Religion die Meinung eines Menschen zu diesem Thema beeinflussen kann.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. REFweb Moshe, Chaim (2008). rabbichaimmoshe's Channel, rabbichaimmoshe, YouTube. Abgerufen 25. September 2011.
  2. a b REFweb Moshe, Chaim (18. November 2008). The power of circumcision, rabbichaimmoshe, YouTube. Abgerufen 25. September 2011.
  3. REFweb Moshe, Chaim (24. Juni 2010). Rabbi explains circumcision, YouTube, johnmalory26. Abgerufen 25. September 2011.
  4. REFweb (27. April 2011). Circumcision Explained by Jewish Rabbi (11'12"), Orbital619, YouTube. Abgerufen 25. September 2011.
  5. REFweb (27. April 2011). Circumcision Explained by Jewish Rabbi (12'14"), Orbital619, YouTube. Abgerufen 25. September 2011.
  6. REFweb Moshe, Chaim (10. Mai 2009). Anti-circs-a little respect please!, rabbichaimmoshe, YouTube. Abgerufen 25. September 2011.