Bill Gates

From IntactiWiki
Jump to navigation Jump to search
BillGatesWithCap.jpg
Leitet:
Bill & Melinda Gates Foundation
Kollegen & Wohltäter:
Bertran Auvert
Bill Clinton
Bill gates visit.jpg
Bill Gates, Bertran Auvert,
Dirk Taljaard, Cynthia Nhlapo.

Bill Gates von der Bill & Melinda Gates Foundation unterstützt aktiv die Beschneidung von Männern als HIV-Prävention,[1] wofür er sogar selbst nach Afrika reist, um dafür zu werben.[2] Bill wurde von Bertran Auvert motiviert, die Beschneidung zu fördern.[3] Er tat sich mit Bill Clinton zusammen, um den President's Emergency Plan for AIDS Relief (PEPFAR) von US-Präsident George W. Bush zu loben.[4][5][6]

Medienförderung und Objektivität

Laut einem Bericht der Seattle Times ist die Gates Foundation zu einer Kraft im Journalismus geworden und spendet Millionen von Dollar an gemeinnützige und gewinnorientierte Medien, um Themen zu behandeln, die für die Stiftung von Interesse sind. Nicht nur MSNBC, sondern auch ABC, PBS und Public Radio und andere. Viele befürchten, dass die wachsende Unterstützung von Medienorganisationen die Grenze zwischen Journalismus und Interessenvertretung verwischt.[7]

Zitate

Beschneidungsstudien
Bertran Auvert ist so bescheiden über seine Arbeit, aber er hat neue Theorien, so dass wir Geld bereitstellen und er macht es einfach.
Bill Gates (Newsweek)[8]
Beschneidung ist …
… preiswert, effektiv und leicht anzuwenden
Bill Gates (Reuters)[9]

Einzelnachweise

  1. REFweb Bill & Melinda Gates Foundation. Search Results: Circumcision. Abgerufen 24. März 2011.
  2. REFweb Bill & Melinda Gates Foundation. Search Results: Circumcision Africa. Abgerufen 24. März 2011.
  3. REFnews Lyons, Daniel (24. Januar 2010)."Saving The World 2.0", Newsweek. Abgerufen 24. März 2011. "How do you address global hunger, epidemics, and poverty? According to Bill Gates, it takes R&D, software, and plenty of money."
  4. REFnews Brackman, Levi; Rivkah Rubitch (16. August 2006)."Clinton: Circumcision - the answer to AIDS", Ynetnews.com. Abgerufen 25. März 2011.
  5. REFnews Lisa (16. August 2006)."Bill Clinton ponders mandatory circumcision", The London Fog. Abgerufen 25. März 2011.
  6. REFnews Boseley, Sarah (16. August 2006)."Circumcision may be the answer to Aids, says Clinton", The Guardian. Abgerufen 25. März 2011.
  7. REFnews Doughton, Sandi / Kristi Heim (19. Februar 2011)."Does Gates funding of media taint objectivity?", The Seattle Times. Abgerufen 22. Februar 2011. "Better-known for its battles against global disease, the Gates Foundation has also become a force in journalism. The foundation's contributions to nonprofit and for-profit media have helped spur coverage of global health, development and education issues. But some people worry that its growing support of media organizations blurs the line between journalism and advocacy."
  8. REFnews Lyons, Daniel (24. Januar 2010)."Saving the world, 2.0", Newsweek.
  9. REFnews Kelland, K. (19. Juli 2010)."Bill Clinton & Bill Gates want value for money in AIDS fight", Reuters.