NOHARMM

Aus Intactiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

NOHARMM ist ein gemeinnütziges Männer-Netzwerk, das sich gegen die Beschneidung von gesunden männlichen Säuglingen und Kindern organisiert hat. Ihre Ziel ist es, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Genitalbeschneidung zu schärfen und das Verständnis der Öffentlichkeit für die das Recht auf intakte Genitalien als fundamentales Menschenrecht zu stärken. Die Organisation wurde um 1997 gegründet.

Der Name NOHARMM ist ein Akronym von National Organization to Halt the Abuse and Routine Mutilation of Males.

Weblinks