Genital Autonomy America

Aus IntactiWiki
(Weitergeleitet von Genital Autonomy - America)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genital Autonomy America (Kurzformen: GA America, GAA) hieß bis Januar 2016 NOCIRC - National Organization of Circumcision Resource Centers (USA). GA America ist eine gemeinnützige Bildungsorganisation mit Sitz in Kalifornien. Ihr Ziel ist es, das Geburtsrecht männlicher, weiblicher und intersexueller Kinder und Babys zu schützen, ihre Geschlechtsorgane intakt zu behalten.

GA America gehört zu den Unterstützern des WWDOGA.

Geschichte

GA America wurde 1985 als NOCIRC von Marilyn Milos gegründet.

1989 war NOCIRC Sponsor des Erstes Internationalen Symposiums über Beschneidung (ISC), das in Anaheim (Kalifornien) stattfand.[1]

In den ersten zehn Jahren wuchs NOCIRC zu einem internationalen Netzwerk und hat jetzt mehr als 110 Zentren in der ganzen Welt.[2]

Da NOCIRC die NOCIRC-Zentren nicht mehr finanziell unterstützt, hat Jen Williams die Betreiber der NOCIRC-Zentren eingeladen, ihrer Organisation Your Whole Baby beizutreten, damit es weiterhin vor Ort Informationsstände geben kann.[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.cirp.org/library/ethics/milos-macris/
  2. http://www.nocirc.org/about.php
  3. http://www.nocirc.org/